Frühstücks- Variationen

Das Frühstück soll Energie geben und viele Vitalstoffe enthalten um körperlich wie geistig fit zu sein.

smoothie1SMOOTHIEs bringen Farbe und Vitamine

WANEBA
Wassermelone, Nektarine, wenig Banane

dazu am besten noch einen Natur- Joghurt, Quark oder ein paar Nüsse
Vitamin A  brauch Fett, also nicht mit irgendwas Fettreduziertem aufwarten!
auch frische Minze im Smoothie oder im Quark bringt noch eine frische Note und Mineralstoffe dazu.

Mandelade_PapayaMANDEL-PAPAYA-MUS

Mandeln und Sonnenblumenkerne mit etwas Saft pürieren, dann die Papaya dazu und fertig ist ein Frühstücksbrei. Für die, die keinen Brei mögen: Die Nüsse dürfen auch gerne noch biss haben oder man nimmt alles ohne zu pürieren wie eine Art Müsli.
Auf jeden Fall macht es SATT.

CHAI- LATTE    statt KaffeChai

Sweet Chai (Yogi Tee) oder Schoko Chai in Reismilch aufkochen und gut ziehen lassen.
Reismilch hat einen süßen Geschmack (auch ohne Zucker) und der Chai gibt den scharfen Gewürzgeschmack. Eine gute und gesunde Alternative zum übersäuernden Kaffe.

2 Tage in einem

Ganz einfache Dinge, über die ich mich immer wieder freuen kann.

Frühstück 1

Nektarinen Mandelade (Ein Teil Mandeln, ein Teil Sonnenblumenkerne mit Frucht mixen) ergibt einen sehr sättigenden Frühstücksbrei

Mittag 1

Rohkost mit Tofu …. in der Sonne
Bei dem schönen Wetter habe ich keine Lust auf warmes Essen. Karotten, Kohlrabi und Gurke mit Räuchertofu
Wenn der ganze Teller so voll liegt braucht man eine Weile bis man sich da hindurch „gemümmelt“ hat, aber dann stellt sich eine glückliche Sättigung ein. Man könnte für den Geschmack auch einen Dipp dazu machen, aber mir reicht das nackte Gemüse. 🙂

Abend 16juni

Obstsalat mit Aussicht
Wenn die Lust auf Obst mal richtig groß wird, dann gibt es eine riesen Schüssel mit alles leckeren Obstsorten
Apfel, Birne, Kiwi, Blaubeeren, Nektarine

 

Frühstück 2

Wer zu spät aufsteht, hat einfach keine Zeit für ein tolles Frühstück. Mein Ananas – Kokos Frühstück wurde zu 2 Scheiben Vollkornbrot mit Frischkäse und einem Apfel auf der Fahrt.

7JuniAMittag 2 – Ein frisches Durcheinander

Endlich Ananas mit Kokosflocken mixen, dann Sahne schlagen (ohne Zucker) und später Erdbeeren dazu geben (ich habe einen tollen Multizerkleinerer, wo das alles geht)
Alles im Glas schichten und fertig ist ein exotischer Nachtisch7JuniB

Davor gab es allerdings noch 2 Brote mit „Streich- Rucola Tomate“ und Sprossen oben drauf.

Abend 2

steht noch aus und wird irgendetwas leckeres vom Restaurant am See sein.  Gesund versteht sich.