9. Dezember

Du möchtest gesünder sein, gesünder und bewusste leben und Dich an voller Vitalität erfreuen? Schön, dann bist Du hier und heute genau richtig!

Kennst Du den Moment, wo Du nach dem WARUM fragst? Warum bin ich nicht so fit? Warum hab ich keine Disziplin für …? Warum kann ich einfach nicht aufhören Süßes zu essen? Warum klappt es bei den anderen, nur bei mir nicht? Warum passiert mir das immer wieder? Warum muss es denn nur so schwer sein? WARUM… WARUM… Warum ist die Banane krumm?
WEIL die Natur es so vorgesehen hat!

Die Banane kann nichts daraus lernen, sie ist einfach was sie ist! Eine Banane!
Wir Menschen hingegen bekommen über diese Aufgaben und Hindernisse/ Probleme, die Chance etwas zu lernen und zu wachsen!

Doch die unendliche Suche nach dem Grund und dem ergründen des „WARUM NUR???“, bringen uns keinen Schritt weiter. Ganz im Gegenteil, mit der Frage WARUM, betreten wir einen unendlichen Strudel mit sog nach unten.

Wer wachsen, besser werden und vielleicht sogar die beste Version von sich selbst werden möchte … mit purer Lebensfreude … sollte sich andere Fragen stellen!

3 Fragen die Dein Leben verändern

Ich nutze täglich eine bewährte Methode für ein klares Mindset und gesunden Geist: Bullet Journaling – eine Art Tagebuch, was mir hilft mich auszurichten, Gedanken zu klären oder zu sammeln und Ziele zu verfolgen (und vor allem am Ball zu bleiben) Zudem reinige ich auch auf diese Weise meine Geist und schaue auch mal in die Ecken, wo es unbequem ist.

Alles hat klein angefangen und wurde nur langsam zu einer echten Routine, doch für mich hat es sich eben sehr bewährt. Wie Du damit einfach starten kannst, ist mit 3 Fragen bzw. Dir Fragen auf bestimmte Art zu stellen.

ZUM START

  • Du benötigst nur ein leeres Notizbuch
  • 3- 5 Minuten Zeit
  • und stellst Dir 3 Fragen am Morgen:
  1. WAS ist mein Ziel? (Heute, diese Woche, diesen Monat oder Jahr)
    Was werde ich erreicht haben? Welche Erfolge werde ich feiern?
  2. Was darf ich loslassen, um mein Ziel zu erreichen?
  3. WAS tue ich heute konkret, um diesem Ziel näher zu kommen/ es zu erreichen?

Dies ist ein Beispiel für die Fragen am Morgen, um sich auszurichten … nicht nur im Job, sondern ganz besonders auch im Primen Gesundheitsmanagement.

AKTION-FRAGEN

Nutze die Fragen, die Dich in Aktion bringen und zum Umdenken bewegen
WAS, WIE, WANN, WO, WOZU, WELCHE

Suche aktiv nach Lösungen und neuen Wegen
und dann komm in die Gänge und tu es, denn dann

FRAGE DICH AM ABEND

  1. WOFÜR bin ich dankbar?
  2. WORAUF bin ich stolz/ Wofür klopfe ich mir heute selbst auf die Schulter?
  3. WAS werde ich morgen anders machen? Was habe ich heute gelernt?

Mehr braucht man nicht für einen bewussten Start.

Weil diese Methode für mich so gut funktioniert, habe ich es auch als Basis in meinen 90 Tage PURE VITALITY Workshop eingebunden und es kommt bei den Teilnehmern sehr gut an.

Echtes Papier und handschriftlich die Gedanken festhalten/ notieren schafft einfach mehr Verbindlichkeit und Bewusstsein, als in einer virtuellen Lösung.

Probier es aus, es kostet nur 3 Minuten Zeit und ein Blatt Papier!

Bis morgen im nächsten Kalendertürchen
Landi

Psssst: in der Email zum Adventskalender gibt es heute ein echtes OFFLINE Personal Training zu gewinnen.

Hinter jedem Adventskalender Türchen steckt eine Überraschung, ein Gewinnspiel oder ein Geschenk… daher schreib dich kostenlos in den Adventskalender ein. 

HEUTE: eine echtes offline Startpaket für pure Vitalität

HIER einschreiben

Autor: landiwilke

"Werde zur besten Version Deiner Selbst!" Landi Wilke ist Personal Trainerin & Healthy Lifecoach ... berät Dich in Sachen Fitness, Figur, Gesundheit und Ernährung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s